Über Uns

Das mit Anna Saha (Flöte), Yoshihiko Shimo (Oboe), Christine Stemmler (Klarinette), Lisa Rogers (Horn) und Yuka Maehrle (Fagott) international besetzte ARUNDOSquintett hat seine künstlerische Heimat in Nordrhein-Westfalen gefunden, wo es seit 2020 eine auf drei Jahre angelegte Ensembleförderung des Landes erhält.

Mit seiner Bühnenpräsenz begeisterte das ARUNDOSquintett in zahlreichen Kammermusikreihen, zum Beispiel in der Kölner Philharmonie, im WDR Funkhaus Köln und Beethovenhaus Bonn, auf Tourneen nach Spanien, Italien, Dänemark und Belgien sowie beim Rheingau Musik Festival.

Das umfangreiche Repertoire des Ensembles reicht vom Klassiker Anton Reicha und Bearbeitungen aus der Romantik über die französische und deutsche Bläserkammermusik des 20. Jahrhunderts bis hin zu ganz aktuellen Kompositionen. 2020 schrieb das Ensemble einen Kompositionswettbewerb an deutschen Musikhochschulen aus, um auch den kompositorischen Nachwuchs für die Gattung des Bläserquintetts zu begeistern.

Die Erweiterung des musikalischen Horizonts liegt dem ARUNDOSquintett ebenso am Herzen wie eine abwechslungsreiche, kluge Gestaltung der Programme über Epochen und Stile hinweg – und last but not least der Dialog mit dem Publikum, angeregt durch eigene, persönliche Konzertmoderationen.

Im April 2022 wird die Debüt-CD des ARUNDOSquintetts – unterstützt durch ein Stipendium der Kunststiftung NRW – unter dem Titel Origin beim Label audite erscheinen.


„Ihr technisch makelloses Spiel ist geprägt von mitreißender Frische, sorgfältigem Aufeinanderhören

und dem Bestreben niemals ungebührlich im Vordergrund zu stehen.“

 

- Rheinische Post

Preisträger zahlreicher Wettbwerbe

Mit individueller Spielfreude, interpretatorischer Frische und homogenem Zusammenspiel hat das 2013 (an der HfMT Köln) gegründete Ensemble schnell die internationalen Jurys überzeugt. Das ARUNDOSquintett wurde Preisträger der Kammermusikwettbewerbe Antón García Abril 2014 und Castilla y León 2015, außerdem Stipendiat der Werner Richard – Dr. Carl Dörken Stiftung und Gewinner der Konzertreihe Best of NRW 2016. Das Ensemble qualifizierte sich für Teilnahmen beim ARD-Musikwettbewerb 2014, Carl-Nielsen-Wettbewerb 2015 und Osaka International Chamber Music Competition 2017.

Die fünf Mitglieder des ARUNDOSquintetts blicken auf künstlerisch herausragende Abschlüsse zurück und sind Preisträger:innen zahlreicher Wettbewerbe. Sie sind solistisch und kammermusikalisch aktiv und gastieren regelmäßig in renommierten Orchestern im In- und Ausland.


Die hochtalentierten Musiker beherzigen alle kammermusikalischen Tugenden:

virtuosen Witz, instrumentale Pointen und sinnliche Präsenz in homogener Bläser-Runde. Starke Musik stark interpretiert.

 

- Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Mitglieder

Anna Saha

Flöte

Yoshihiko Shimo

Oboe

Christine Stemmler

Klarinette

Lisa Rogers

Horn

Yuka Maehrle

Fagott


Haben Sie Fragen?